HNO-Ärzte weisen auf mögliche Gehörschäden hin
Jeder Fußballfan wartet auf den Startschuss zur Weltmeisterschaft in Russland. Dann heißt es wieder: Public Viewing, lautstarkes Anfeuern, Jubeln und Feiern bei jedem Tor. Dabei liegen in seit einigen Jahr große WM-Tröten voll im Trend. Vuvuzuelas erzeugen bei entsprechender Nutzung einen Schalldruck von 130 Dezibel Lautstärke, vergleichbar mit einem startenden Düsenjet. Genau richtig, um sein Team beim Zug zum Tor zu unterstützen.