Dampfen statt Qualmen? Trotz dass der erste Ansturm auf elektronische Zigaretten bereits vorüber ist, steigt der weltweite Konsum immer noch an. Immer mehr Menschen greifen zur sogenannten E-Zigarette. Geschuldet ist dieser Trend sicher der immer mehr verbreiteten Einsicht, dass "richtiges" Rauchen die Lebensqualität verschlechtert und das Leben verkürzt. Aber auch das Inhalieren des Dampfgemisches einer E-Zigarette ist ungesund. Darauf weist das HNOnet NRW, ein Zusammenschluss niedergelassener HNO-Ärzte hin.

Komplette Meldung lesen: