Ohrakupunktur bei CMD und Otalgie

Wie verordne ich eine DiGA?